Vintage Tapeten

Es war
so schön

Ja hinterher ist immer alles schöner, besser, toller - und was die Tapeten betrifft, so stimmt das sowieso. Ohne die Flower Power Vintage Tapeten wären die Siebziger nicht die Siebziger gewesen und geometrische Muster in zarten Pastellfarben gehören einfach zu Petticoat und Elvistolle dazu. Psychedelic, das Zauberwort der Hippie Generation, macht vor Tapeten erst recht nicht halt und bringt auch heute noch Bewegung in den Raum und in die Augen. Doch es geht immer schräger, schriller, bunter, leiser, lauter, ausgefallener und vielleicht auch grundsätzlich anders. Vintage Liebe ist facettenreiche Liebe, der auch wir mit Mustertapeten partout nicht widerstehen können.

vintage-1

Alte
neue
Liebe

Die strenge Begriffsdefinition von Vintage lautet: Originale aus den 1930er bis 1970er Jahren. Mit den Vintage Tapeten werden heute auch die Retro Tapeten gleich gesetzt. Den kleinen Unterschied der Originaltapeten lassen wir außen vor, denn wir wissen aus Erfahrung, dass Haftvermögen, Farbleuchtkraft und Widerstandsfähigkeit der Originaltapeten aus den vergangenen Jahrzehnten den heutigen Ansprüchen nicht mehr standhalten, und wir warten daher lieber mit Mustertapeten im Vintage-Style auf, die zugleich noch ordentlich mehr Pepp und Punk vorweisen - für alle, die es doppelt Vintage wünschen.

vintage-2

Style mit
Vintage

Die moderne Inneneinrichtung hält sich an klare Linien, was das Interieur betrifft, jedoch ist sie völlig frei, was die stylischen Elemente angeht. Und da Vintage und Moderne sich bestens miteinander vertragen, werden an der Wand bewusst Kontraste gesetzt. So lässt sich der Raum neu strukturieren, Möbel und Wohnaccessoires erscheinen je nach Vintage Tapeten Muster in einem völlig neuen Licht. Das macht Vintagetapeten so ungeheuer spannend: Alles kann, nichts muss. So sehen wir das auch und haben deshalb gleich eine Vielzahl von Mustern und Materialien im Angebot.

vintage-3

 
 
Vintage

Hier verschmelzen die dezenten Barocken Ornamente auf dem...

pro 0,09 €

29,90 €

Apollo

Wer auf die 70er Jahre steht, ist mit der Tapete Apollo...

pro 0,09 €

28,90 €

Juno

Das gleichmäßige Rautenmuster auf mattem Untergrund...

pro 0,10 €

39,90 €

Triton

Die Vliestapete mit dem angesagten Retro-Design in Braun...

pro 0,10 €

39,90 €

Sinon

Retro-Elemente in Orange und Orangebraun bestimmen hier...

pro m2 0,09 €

28,90 €

Morena

Das angesagte Retro-Muster in graubeige und orange...

pro m2 0,09 €

33,90 €

Herringbone

Wie Fischgräten sind hier die schwarzen Streifen...

pro m2 0,19 €

70,90 €

Osiris

Das Blättermuster ist im klassischen Retro-Stil von der...

pro 0,19 €

101,90 €

Indra

Wer liebt sie nicht, die großen hellblauen Blüten, die...

pro 0,19 €

64,90 €

Jaron

Unsere Tapete Jaron zeigt ein Muster aus Bögen und Zacken...

pro m2 0,10 €

39,90 €

Dusares

Der Retro-Designtrend setzt hier auf klare Linien, die...

pro 0,19 €

71,90 €

Tamaki

Weniger ist manchmal mehr. In Kombination mit Ihrem...

pro 0,10 €

39,90 €

Harlequin

Hier steht der Name für das Design, denn diese Rauten...

pro m2 0,19 €

70,90 €

Osiris

Das Blättermuster ist im klassischen Retro-Stil von der...

pro 0,19 €

101,90 €

Triton

Die Vliestapete mit dem angesagten Retro-Design in...

pro 0,10 €

39,90 €

Vintage Tapeten

Vintage Tapeten - Mit der kultigen Vergangenheit zurück in die Zukunft

Vintage Tapeten sind ein echter Dauerbrenner. Retromuster erfreuen sich einer großen Beliebtheit und das kommt nicht von ungefähr.

Zu Vintage Tapeten hat unser Tapetenshop einen essentiellen Bezug, wie sich auch am Namen Tapeten der 70er erkennen lässt. Denn mit einem besonderen Kellerfund an Vintagetapete hat damals alles angefangen.

Daraus ist die Idee erwachsen, hochwertige, besondere, extravagante, außergewöhnliche Designtapeten in Ihr Zuhause und die geschäftlichen, gewerblichen oder öffentlichen Räume zu bringen. In unserem Tapetensortiment finden Sie eine beeindruckende Vielfalt an Muster- und Effekttapeten in verschiedensten Materialien. Vintage Tapeten nehmen dabei nach wie vor eine Hauptrolle ein, da sie kultige Vergangenheit mit moderner Gegenwart hervorragend verbinden können.

Warum Vintage und Vintage Tapeten immer im Trend liegen

In der Mode und im Wohndesign ist das Thema Vintage stets präsent. Sei es als Revival, in dem spezielle Jahre und Jahrzehnte wieder aufgegriffen werden, oder aber in der modernen Interpretation und Gestaltung. Designer rund um den Kontinent lassen sich inspirieren von den kultigen Errungenschaften und Trends der vergangenen Jahrzehnte.

Für die Generationen, die einst mittendrin statt nur dabei waren, sind Vintage-Mode und Vintage-Objekte der Schlüssel für eine Vielzahl von Erinnerungen. Eine Schlaghose aus den 70er Jahren erweckt das innere Bild an den ungezwungenen Hippie-Sommer mit langen Haaren und duftigen Blumen im selbigen wieder zum Leben. Die Tapete im heimischen Wohnzimmer der Eltern mit ihrem geometrisch grafischen Muster der Fifties ist in der Erinnerung noch immer an der Wand präsent. Mit ihr vor Augen können wie auf Knopfdruck zahlreiche Kindheitserinnerungen im Gedächtnis abgerufen werden.

Vintage ist ein Stück Nostalgie, auch heile Welt, denn früher war ja bekanntlich alles besser… Vintage ist aber gleichzeitig auch Kultur- und Kunstgeschichte. Jedes Jahrzehnt hat seine spezifischen Kult- und Designhighlights, die es immer wieder lohnt aufzugreifen, sei es auf Vintage Tapeten, in der Mode, beim Mobiliar oder den Wohnaccessoires.

Für die junge Generation ist Vintage neu und spannend. Sie können Gefallen daran finden oder nicht. Die Mehrheit findet Gefallen an Kultstücken und Kultdesigns der Vergangenheit und so überrascht es auch nicht, dass Vintage Tapeten bei allen Altersgruppen voll im Trend liegen. Lediglich beim Vintage Tapetenmuster im Speziellen kommt es auf den individuellen Geschmack und die Vorliebe für ein Jahrzehnt oder eine Zeitepoche an.

Vintagetapeten und Retrotapeten - Feine Unterschiede

Zwischen Vintage Tapeten und Retrotapeten machen die Suchmaschinen keinen relevanten Unterschied. Auch wir verwenden den Begriff Vintagetapeten für Retrotapeten, denn was mustermäßig und stilistisch gemeint ist, definiert sich einheitlich.

Und doch gibt es feine Unterschiede zwischen Vintage und Retro. Vintage bezeichnet alte Originale, z.B. Kleidungsstücke, Möbel, Designobjekte und eben auch Tapetenrollen, die in der entsprechenden Zeit hergestellt wurden. Retro steht für eine Neuauflage bekannter und beliebter Designs, wobei die Materialien und das Know How der aktuellen Zeit entsprechen.

In unserem Tapetenshop finden Sie ausschließlich Retrotapeten, also brandneu hergestellte Mustertapeten, die sich im Design an verschiedene Kult- und Stilepochen, Jahrzehnte und Kunstrichtungen anlehnen. In Sachen Qualität, Eigenschaften und Verarbeitung profitieren Sie bei unseren Retrotapeten von den modernsten Standards und zukunftsweisenden Innovationen.

Der Unterschied zwischen Vintage und Retro macht sich bei Tapeten besonders bemerkbar. Denn so authentisch und original die Tapetenrollen aus den 50er, 60er oder 70er Jahren auch sind, für den zeitgemäßen Gebrauch eignen sie sich nur bedingt. Farben der Vintage Tapeten können verblasst sein, es haben sich mitunter Stockflecken ausgebildet, die Haftkraft hat deutlich nachgelassen oder ist überhaupt nicht mehr vorhanden. Wir empfehlen Retrotapeten mit Vintagemuster, damit Sie ein brillantes perfektes Erscheinungsbild erhalten. Ausführliche Informationen zu diesem Thema haben wir für Sie in unserem Ratgeber Blog Was ist der Unterschied zwischen Vintage- und Retrotapeten zusammengestellt.

Tapeten mit Vintagemuster - Mehr als nur Flower Power

Retrotapeten oder Vintagetapeten werden oftmals gedanklich mit den schrillen bunten und stilisierten Geometriemustern der Siebziger Jahre oder den bunten Blumentapeten dieser Ära gleichgesetzt. Aber Vintage Tapeten haben weitaus mehr Spielraum zu bieten, denn Vintage oder Retro ist im Tapetendesign nicht explizit an eine bestimmte Zeit gebunden.

Vintage ist äußerst flexibel. Und genau so flexibel ist die Vintage Definition bei unseren Designer Tapeten, die sich einer Vielzahl von Zeit- und Kunstepochen annehmen, dabei klassisch Retro oder aber neu interpretiert sind. In unserem Tapetenshop können Sie z.B. diese Vintage Tapeten Muster und Motive auswählen:

  • Barockmuster
  • Opulente Rokokoblumenmuster
  • Viktorianische Muster
  • Jugendstilmuster/motive
  • Pop-Art-Motive (u.a. Andy Warhol)
  • Kultige Comic-Motive (Superman, Spiderman, Micky Maus)
  • Op-Art-Muster
  • Psychedelische Muster
  • Avantgardistische Muster
  • Surrealistische Muster
  • Romantische Muster als Kombination von Flora und Fauna Motiven
  • Authentische geometrische Tapetenmuster der 50er, 60er, 70er Jahre
  • Mosaikmuster aus vergangen Zeiten mit orientalischem Touch
  • Paisleymuster
  • Motive/Muster/Strukturen, die Materialien wie Holz, Stein, Beton mit Gebrauchs-, Witterungs- und Zeitspuren oder Patina abbilden

Nicht nur kultige oder historische Muster sind typisch Vintage, auch die optische Abnutzung, die Spuren von Zeit und Gebrauch, kennzeichnen Vintagetapeten. Holzdielen oder Holzbretter, die wie natürlich gealtert aussehen, abblätternde Farbschichten, Patina durch verblasste Farbanstriche oder Rostansatz, Oxidationsspuren an verschiedenen Metallen - All das ist Vintage und bringt diesen Stilaspekt gekonnt mit der passenden Designtapete an die Wand und in den Raum.

Tapeten mit Betonoptik, dem Look von alten Wänden in leerstehenden Häusern oder Fabrikgebäuden haben das Wohninterieur erobert. Gerade der Industrial-Stil lebt von diesem „abgerissenen“ Vintage-Flair.

I love the 70s - Tapeten mit Vintagemuster, die sich einprägen

Ja, wir lieben die Siebziger Jahre mit all ihren Facetten und spacigen modernen Designs, mit ihren Freigeistern und der jungen Generation, die sich gegen die starren Konventionen auflehnte. Daher haben wir den Kultmustern dieser Zeit eine eigene Musterkategorie gewidmet: I love the 70s. Hier stellen wir Ihnen die unvergesslichen einzigartigen Seventies-Muster und Motive auf hochwertigen Design Tapeten vor, die entweder sehr nahe am Original gehalten sind oder sich durch künstlerische Neuinterpretation auszeichnen. Entdecken Sie eine fantastische Auswahl an Farbgestaltung von knallbunt über zart und gedeckt bis edel-metallisch. Eines haben alle Vintagetapeten dieser Kategorie gemeinsam: Sie sprechen eine eigene Sprache, sie prägen sich ein, sie werden unvergesslich.

Die Flower Power Bewegung ist ein Teil der Seventies, der sich in Vintage Tapeten mit blumigen Mustern und leuchtenden Farben in allen Variationen wiederspiegelt. Daneben geben geometrische Muster, die optische Illusionen vermitteln, den Ton an. Dreieck, Kreis, Oval, Kugel, Sechseck, Quadrat zeigen sich in fließender Bewegung, verlieren auch mal ihre strenge Form und laden das Auge zu Fantasiereisen ein. Psychedelische Muster erzeugen eine Art Sog durch ihre mehrdimensionale Tiefenwirkung, was durch konzeptionelle Farben noch zusätzlich verstärkt wird.

Gestaltungs-Ideen, die Sie mit Vintage Tapeten umsetzen können

Vintage Tapete ist in ihrer Muster-, Motiv-, Farb- und Materialvielfalt nicht an ein bestimmtes Einrichtungs- oder Stilthema gebunden. Sie lässt Ihnen jede Menge kreativen Freiraum. Nachfolgend haben wir einige Gestaltungsideen und Wohnstil-Inspirationen mit Vintage Tapeten für Sie zusammengestellt.

  • Loungige Wohlfühlatmosphäre

    In Clubs, Bars, Diskotheken, Szene-Restaurants und Themen-Hotels ist die Vintage Tapete mit geometrischen Mustern ein Garant für relaxte Atmosphäre, die sich vom klar strukturierten Alltag wunderbar abhebt. Die Gedanken sind frei und dürfen sich in den illusorischen Mustertapeten verlieren. In den eigenen vier Wänden bieten sich Retrotapeten mit beliebten Musterthemen der 50er, 60er und 70er Jahre für jeden Bereich an, der sich bewusst abgrenzen will. Sie erschaffen Oasen zum Träumen, Genießen aber auch für geselliges Zusammensein und lebhafte Verbindungen.
  • Industrial-Chic

    Alte Fabrikhallen und leerstehende Gebäude, deren Bausubstanz und Materialien Geschichte und Geschichten erzählen können und dementsprechend geheimnisvoll wirken, sind das Vorbild des Industrial-Chics für die Wohnraumgestaltung. Holz, Eisen, Metall, Glas zeigen deutliche Zeitspuren - vom Charakter her eher rau und kühl, aber doch mit der Wärme der Erinnerung und der Beständigkeit des Materials behaftet. Vintage Tapeten, die zu diesem Stil harmonieren, zeigen sich mit Material-Imitationen von Holz, Beton, Stein oder Metall, die bewusst auf alt oder verwittert getrimmt sind.
  • Shabby Chic & pure Nostalgie

    Shabby Chic lebt von hellen und pastelligen Tönen, deren Lieblichkeit durch eine patinierte Struktur abgemildert wird. Gleichzeitig verbinden viele Gestalter den Shabby Chic mit einer großen Prise Romantik und Nostalgie. Entsprechende Muster bilden zarte duftige Rosen, zauberhafte Schmetterlinge, weichgezeichnete Figuren, motivische Darstellungen von alten Büchern, berühmten Bauwerken, barocke Elemente, verschnörkelte Schriftzüge auf Vintage Tapeten ab.
  • Bohéme mit luxuriöser Exotik

    Von der Muse geküsst zeigt sich die aufregende Bohéme-Kultur. Künstler verschiedener Genres, die sich bewusst vom konventionellen Bürgertum abgrenzen, haben den Bohéme-Stil in Mode und Wohndesign geprägt. Prunk und Patina werden gemixt. Avantgardistische Stilelemente vereinen sich mit Barock, Jugendstil und Hippiekultur zu einer Einheit. Materialwertigkeit ist Trumpf: Exklusive Hölzer, Samt, Brokat, Leder stehen auf der Liste, wobei diese bewusst einen antiken Charme mit Gebrauchsspuren aufweisen dürfen. Vintage Tapeten mit viktorianischen Mustern setzen dem Ganzen die Krone auf. Braun, Gold, Bordeauxrot, Mahagoni, Orange und Grün sind Farbräume, die dem Bohéme-Stil intensiven Ausdruck verleihen.

Geben Sie Vintage Tapeten Raum!

Vintage Muster Tapeten haben eine mächtige Präsenz, besondere Materialeffekte wie sie Metall Tapeten, Glasperlen Tapeten oder Effektfolientapeten vorweisen, rücken die Vintage Tapete noch mehr in den Blickpunkt.

Starke Muster brauchen Raum, um wirken zu können. Umgekehrt darf der Raum nicht durch das Muster erschlagen werden. Die Abwägung, welche Wirkung mit der Mustertapete erzielt werden soll und wie sich dies mit dem Raumschnitt, den Lichtverhältnissen und der Raumgröße vereinbaren lässt, ist deshalb unerlässlich.

Einzelne Wände, mit Retrotapete tapeziert, reichen oftmals aus, um den Raumcharakter in die gewünschte Richtung zu lenken. Wer sich für die komplette Wandgestaltung mit Vintage Tapete entscheidet, sollte Musterart, Mustergröße, Ausrichtung, dominierende Farbe mit den Raumparametern abstimmen. In stark beanspruchten Räumen und Räumen mit Feuchtigkeitsbelastung sind abwaschbare Tapeten zu bevorzugen.