Tapeten im Messebau - Produkte und Dienstleistungen verkaufsfördernd in Szene gesetzt!

Tapeten-Messebau

National und international bieten Messeveranstaltungen ideale Möglichkeiten der Präsentation für Unternehmen jeder Branche, Selbstständige, Künstler, Handwerks- und Industriebetriebe, öffentliche Einrichtungen. Es werden Produkte, innovative Ideen, Erfindungen und Dienstleistungen vorgestellt und auch das Informationspotential für die Besucher zeigt sich umfassend.

Ob die Besucher allerdings an einen Messestand herantreten und dort auch länger verweilen, hängt entscheidend von seiner „Aufmachung“ und der Botschaft, die er vermittelt, ab. Und über diese Aufmachung kreisen für die Aussteller schon lange vor der eigentlichen Veranstaltung unzählige Ideen. Jeder möchte den schönsten, besten, besucherstärksten Messestand haben, damit sich die Investition in die Messe auch wirklich auszahlt. Die Mehrheit der Aussteller grenzt sich daher mit Wandmodulen gegeneinander ab. Es entstehen viele kleine Räume im großen Messezentrum.

Jeder Raum will die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Doch wie gelingt das effektiv? Wir können aus Erfahrung sagen: Mit besonderen Tapeten, die Produkte, Dienstleistungen, Innovationen in Szene setzen, die einen entscheidenden Impuls auf emotionaler Ebene erzeugen. Denn wie die Verkaufspsychologie eindrucksvoll belegt, sind es Assoziationen, Erinnerungen, Emotionen und Vorstellungen, hervorgerufen durch Farben, Muster, Motive, die anlocken und das Interesse wecken.

Eine 1:1 Identität zwischen Tapetenmuster und Produkt oder Dienstleistung ist dabei nicht zwingend erforderlich, vielmehr kommt es darauf an, was das Muster beim Betrachter auslösen kann und ob sich dadurch eine Verbindung zu den Produkten oder der Dienstleistung herstellen lässt.

Messewand-Tapeten

Eyecatcher Tapeten für den Messestand, die anregen und anlocken

Stellen Sie Ihre Präsentation bzw. Ihren Messestand unter ein bestimmtes Thema oder Motto, dann fällt es leichter, den Auftritt optimal umzusetzen. Dazu finden Sie auch unter unseren Tapetentrends zahlreiche Anregungen.

Schaffen Sie einen räumlichen Szenenausschnitt zu Ihrem Motto, den Sie authentisch gestalten und dekorieren und denken Sie daran, dass möglichst viele Sinne angesprochen werden wollen, denn nicht nur visuelle Eindrücke sind Auslöser. Auch Düfte, Geschmack, Töne, Geräusche, Musik und Haptik tragen zum entscheidenden Impuls bei.

Gerne zeigen wir Ihnen ein praktisches Beispiel auf:

Sie wollen Ihre neue, extravagante, mondäne Strandmode für Damen ins richtige Präsentationslicht rücken. Greifen Sie dazu ein Thema auf, das emotional bewegt und Stimmungen erzeugt, z.B. „Spiel mit dem Sonnenfeuer in St. Tropez“. Dazu finden Sie mit den Tapeten der Trendkategorie Summer in St. Tropez eine Vielzahl an Inspirationen und Gestaltungsmöglichkeiten für einen Messestand, der in das Strandparadies der Schönen und Reichen entführt und dabei eine Vielzahl von Assoziationen zulässt: Luxus, Glam Chic, Stars, Sternchen, unbeschwerte Lebensfreude. Durch ausgesuchte Möbelstücke und Accessoires verleihen Sie Ihrem Stand Authentizität. Servieren Sie VIP-Cocktails an einer kleinen Bar, damit die Damen auf den Geschmack kommen und wählen Sie verführerische Düfte in einer Kombination aus Sand, Meer und französischem Parfum.

Was Sie auch verkaufen möchten, die richtige Tapete an den Wandmodulen Ihres Messestandes hilft Ihnen dabei, Ihr Ziel, die Aufmerksamkeit der Besucher auf Ihre Präsentation zu richten, umzusetzen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und machen Sie ein Brainstorming mit Assoziationen zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung. Schnell finden sich Verbindungen, die auch für die Auswahl der geeigneten Tapeten die Richtung weisen. Gerne unterstützen wir Sie im Rahmen einer Beratung zu marketingwirksamen Mustertapeten aus unserem Sortiment.

Messestand-Tapete

Anforderungen an Tapeten für den Messebau

Die Anforderungen an Tapeten, die im Messebau und für die Standgestaltung verwendet werden, orientieren sich im Wesentlichen an den gesetzlichen Vorgaben für textile Baustoffe im Objektbereich mit Publikumsverkehr. Der Brandschutz steht hier bei Tapeten an erster Stelle.

Tapeten für den Messebau müssen nach den baugesetzlichen Verordnungen als „schwer entflammbar“ zertifiziert sein. Das bedeutet, dass vom Hersteller ein entsprechendes Zertifikat vorliegt. In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl von Tapeten mit der Materialeigenschaft „schwer entflammbar“. Ob dafür jeweils auch ein Herstellerzertifikat verfügbar ist, klären wie gerne für Sie ab. Ausführliche Informationen zum Brandschutz, den geltenden Vorschriften und über Tapeten im gewerblichen Bereich mit Publikumsverkehr finden Sie in unserem Blog Ratgeber Hotel-Tapeten.

Ein weiterer Aspekt, der bei Tapeten im Messebau zu berücksichtigen ist, betrifft die rückstandslose Entfernung der Tapeten von den Wandmodulen. Dies lässt sich am besten mit Vliestapeten umsetzen, die trocken wieder restlos abgezogen werden können. Auch die Verarbeitung von Vliestapeten gestaltet sich durch das Einkleistern der Wandfläche unkompliziert.

Zwar ist es auch ein bisschen schade um die schöne Tapete, aber wenn sie ihren verkaufs- und werbefördernden Zweck erfüllt hat, dann tut das Entsorgen weniger weh. Und wie wir durch die Feedbacks zahlreicher Kunden, die mit unseren stylischen Mustertapeten ihre Messepräsentationen wirkungsvoll in Szene setzen, wissen, lohnt sich das Tapezieren allemal.

Tapeten-Dekoration-Messe

Innovationen für Messebauer

Auch Messebauer, die individuelle und einzigartige Messestände für ihre Kunden konzipieren und realisieren, können von Mustertapeten profitieren. Es muss nicht immer die Nullachtfünfzehn-Wand sein, die großflächig mit dem Logo des Ausstellers bedruckt ist. Farbe und Muster bekennen, Flagge zeigen für die Leidenschaft, die für Produkte, Waren, Dienstleistungen, Ideen brennt, lautet das Erfolgsrezept.

Die verschiedenen Modul-Systeme für Messestände zeigen sich facettenreich und maßgeschneidert, darum sollten es auch die Ausstattung und die Dekoration sein. Die größte Kunst ist es, ein Ambiente zu schaffen, in dem sich der Besucher wohl und vertraut fühlt, das bei ihm positive Emotionen hervorruft und die fantasievolle Vorstellungskraft aktiviert. Über die Vorstellung entsteht der Wunsch nach Bedürfnisbefriedigung, was als Zielsetzung den Kauf zur Folge haben kann. Damit dieser Wunsch ausgelöst wird, braucht es verschiedene Komponenten. Die raffinierte Mustertapete erweist sich hier immer wieder als intelligenter Lock- und Botenstoff, mit dem sich kreative Messeauftritte realisieren lassen.