Orange Tapeten

Mehr

Orangefarbene Tapeten sprühen nur so vor Energie und Positivität. Die Farbe Orange ist die ideale Wahl für dekorative Wände und sorgt für einen ausgewogenen und stilvollen Look in Ihrem Zuhause. Mehr

Filtern
167 Tapeten gefunden
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
167 Tapeten gefunden
Seite 1 von 3
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
7 Tapete Triton Orange Raumansicht
Tapete Triton Orange
Tapete Triton Orange
53,90 €
10 Tapete Sinon Orange Raumansicht
Tapete Sinon Orange
Tapete Sinon Orange
53,90 €
3 Tapete Waris Orange Raumansicht
Tapete Waris Orange
Tapete Waris Orange
88,90 €
4 Tapete Apollo Orange Raumansicht
Tapete Apollo Orange
Tapete Apollo Orange
48,90 €
Tapete Rimero Blau Raumansicht
Tapete Rimero Blau
Tapete Rimero Blau
52,90 €
Tapete Ukiyo Ockergelb Raumansicht
Tapete Ukiyo Ockergelb
Tapete Ukiyo Ockergelb
55,90 €
3
Tapete Ebba Mintgrau Raumansicht
Tapete Ebba Mintgrau
Tapete Ebba Mintgrau
71,90 €
Tapete Dorea Graublau Raumansicht
Tapete Dorea Graublau
Tapete Dorea Graublau
128,90 €
Tapete Malabar Grau Bahnbreite
Tapete Malabar Grau
Tapete Malabar Grau
65,90 €
Tapete Jorge Grün Raumansicht
Tapete Jorge Grün
Tapete Jorge Grün
70,90 €
Tapete Sunray Orange Raumansicht
Tapete Sunray Orange
Tapete Sunray Orange
39,90 €
Tapete Bower Grüntöne Raumansicht
Tapete Bower Grüntöne
Tapete Bower Grüntöne
164,90 €
Tapete Tobbe Orange Raumansicht
Tapete Tobbe Orange
Tapete Tobbe Orange
55,90 €
Tapete Imke Gelborange Raumansicht
Tapete Imke Gelborange
Tapete Imke Gelborange
99,90 €
Tapete Tigris Orange Raumansicht
Tapete Tigris Orange
Tapete Tigris Orange
89,90 €
Tapete Isadora Ockergelb Raumansicht
Tapete Isadora Ockergelb
Tapete Isadora Ockergelb
172,90 €
Sie haben 60 von 167 Tapeten gesehen
Mehr anzeigen

Orange Tapeten: Der Ratgeber

Orange - die beliebteste Farbe der 70er Jahre - wurde damals auf extravagante Weise für einmalige Innenräume verwendet. Dieser Trend umfasste gewagte Farbexperimente, gepaart mit kühnen floralen und geometrischen Mustern. Auch Jahrzehnte später ist die Farbe aufgrund ihrer Wärme, Helligkeit und aufmunternden Energie ein fester Bestandteil modernen Designs. Je nach Tonalität kann Orange sowohl stylisch-modern als auch einladend wirken und entweder einen modernen Akzent mit einer Dosis spritziger Raffinesse setzen oder eine entspannte Stimmung in Landhauseinrichtungen schaffen. Trotz des fälschlichen Rufs, ein schwieriger Farbton zu sein, lässt sich Orange sehr gut mit vielen anderen Farben und Stilen kombinieren. Zudem bietet es eine inspirierende Farbpalette, die von leuchtenden Retro-Tönen bis hin zu beruhigenden Tönen wie Rost, Apricot oder Mandarine reicht.

Inhaltsverzeichnis

Warum sind orangefarbene Tapeten ein Dauerbrenner in der Wohnkultur?

Orangefarbene Tapeten bieten zahlreiche Vorzüge. Sie strahlen eine sommerliche und fröhliche Energie aus, die die Essenz der 70er Jahre einfängt und gleichzeitig trendig und modern ist.

Orange strotzt nur so vor Retro-Vibes

Orange ist die vielleicht kultigste Farbe der goldenen Tapetenära der 1970er Jahre und ein echtes Wahrzeichen des Vintage-Stils. Vor allem in den Varianten „Halloween“ und „Princeton“ erinnert es an eine Zeit, in der nichts unmöglich schien und die Raumgestaltung kühn und gewagt war. Auch heute noch ist die Farbe bei modernen Vintage-Looks angesagt, denn eine orangefarbene Tapete ist die perfekte Ergänzung für coole Interieurs, die sich an der Vergangenheit orientieren, ohne dabei den Bezug zur Gegenwart zu verlieren.

Orange sprüht vor Energie und Positivität

Aufgrund der Kombination der natürlichen Wärme von Rot und der sonnigen Fröhlichkeit von Gelb ist Orange eine lebendige Farbe, die mit Positivität und Wohlbefinden in Verbindung gebracht wird. Ihre Wirkung auf den menschlichen Geist ist vielfältig und reicht von der Anregung des Appetits über die Förderung sozialer Aktivitäten bis hin zur Schaffung einer positiveren und aufmunternden Umgebung. Orangefarbene Tapeten geben uns in allen Lebenslagen den nötigen Energieschub.

Orange eignet sich perfekt für auffällige Akzentwände

Durch ihren aufmunternden und fröhlichen Charakter ist Orange die ideale Farbe für eine Akzentwand, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht und ein kühnes Stil-Statement setzt. Eine einzelne leuchtend orangefarbene Wand verleiht dem Raum eine ansprechende und spritzige Energie, während ein dezenterer Farbton eine gute Wahl für eine Akzentwand ist, die eine beruhigende und entspannte Atmosphäre schaffen soll.

Welche Räume profitieren am meisten von orangefarbenem Wanddekor?

Eine Küche voller Lebensfreude, ein flippiges und geselliges Wohnzimmer oder ein Schlafzimmer, das vor guter Vibes nur so strotzt: das sind nur einige der Räume, die für orangefarbene Tapeten geeignet sind.

Eine fröhliche Küche

Vielleicht lag es an der Zeit, die wir während der Pandemie zu Hause verbracht haben, oder an dem nach wie vor vorherrschenden Trend, von zu Hause aus zu arbeiten - bei der Wahl von Farben für die Küche hat ein Umdenken stattgefunden. Heute wird häufig ein Raum gewünscht, in dem wir uns lebendig fühlen, und nicht mehr nur einen „Designraum". Eine orangefarbene Tapete, die hell, frech und überraschend trendig ist, verleiht dem Raum ein Gefühl von Fun und Energie.

Ein flippiges Wohnzimmer

Das Revival des 70er-Jahre-Stils ist ungebrochen, denn wir können uns an der Farbpalette dieser gewagten Ära offenbar nicht satt sehen. Bei orangefarbener Wanddekoration ist das Wohnzimmer nach wie vor der ideale Anwendungsort, da es eine Atmosphäre schaffen kann, die zu Gesprächen einlädt und ein klares Stil-Statement setzt. Kombinieren Sie es mit schwarzen oder dunkelbraunen Ledermöbeln, um einen modernen und zugleich stilvollen Charakter zu erzielen.

Ein gemütliches Schlafzimmer

Orange ist eine energiegeladene Farbe, die auf den ersten Blick eher für Räume geeignet scheint, die vorwiegend tagsüber genutzt werden. Dennoch ist sie eine beliebte Option für Schlafzimmer, die warm und optimistisch wirken sollen. Eine von Orange geprägte Ästhetik funktioniert am besten in Kombination mit Grau oder anderen tiefen Tönen, während hellere Töne einen moderneren und retro-futuristischen Look erzeugen können.

Welche anderen Tapetenfarben lassen sich am besten mit Orange kombinieren?

Viele Farbkombinationen profitieren von der belebenden Kraft von Orange. Eine Tapete, die sich durch einen Mix aus Blau oder Gelb mit Orange auszeichnet, strahlt die Wärme der Sommersonne aus, während die Kombination von Orange mit Schwarz für anspruchsvollere Innenräume geeignet ist.

Blau und Orange

Zwar sind sie auf den gegenüberliegenden Seiten des Farbkreises zu finden, doch Blau und Orange sind komplementäre Farbtöne, die einen dynamischen Kontrast für trendige und lebendige Einrichtungskonzepte bilden. Während in den 1970er Jahren knallige und extravagante Tönen verwendet wurden, sind moderne Tapeten in Blau und Orange eher dezent und vielseitig und passen daher zu vielen verschiedenen Stilrichtungen.

Gelb und Orange

Eine orange-gelbe Tapete eignet sich perfekt für Räume, die nicht genügend Sonnenlicht erhalten, und kann uns helfen, die negative Stimmung der trüben Wintermonate zu überwinden. Sie bringt die warme Energie des Sommers in den Raum und zaubert ein Lächeln auf Ihr Gesicht. Kombinieren Sie diese fröhliche Farbzusammenstellung mit Retro-Möbeln in dunkleren Orangetönen oder Weiß.

Schwarz und Orange

Orange ist von Natur aus eine heitere und fröhliche Farbe, doch in Kombination mit Schwarz entsteht ein eleganter und raffinierter Look, der Stil und Eleganz ausstrahlt. Schwarz und Orange gelten als die traditionelle Farbkombination der Halloween-Saison und sind ein klassisches Paar in der Inneneinrichtung. Wanddekorationen in Orange- und Schwarztönen sorgen für Helligkeit und verleihen dem Raum gleichzeitig einen Hauch von Klasse (besonders bei mattem Orange).

Welche Art von orangefarbenen Tapeten sollte ich wählen?

Die Farbpalette von Orange ist riesig und reicht von kräftigen und lebhaften Tönen bis hin zu ruhigeren und gedämpften Nuancen. Wir haben die drei beliebtesten Sorten ausgewählt: Dunkelorange (z.B. Rost), Apricot und Mandarine.

Dunkelorange

Der herbstlichste aller Orangetöne spiegelt die Farbe der fallenden Blätter wider. Ein Hauch von Gelb und Rot sorgt für eine entspanntere Version dieses Farbtons, der das ganze Jahr über Energie und Wärme ausstrahlt. Die anhaltende Beliebtheit orangefarbener Tapeten ist darauf zurückzuführen, dass sie Retro-Vitalität mit einer weniger dominanten Präsenz kombinieren.

Apricot

Apricot ist eine zarte Mischung aus Orange mit Weiß und Braun und wird oft gewählt, um die vitale Energie von Orange abzumildern und stattdessen einen trendigen, leichteren und erdigeren Farbton zu verwenden. Eine apricotfarbene Tapete verleiht dem Raum ein frisches und herbstliches Gefühl, lässt ihn heller erscheinen und bietet einen fabelhaften Hintergrund für bunte Möbel oder andere dekorative Details.

Mandarinenorange (Tangerine)

Eine Farbe, die sich in der Innenarchitektur großer Beliebtheit erfreut - und zwar so sehr, dass sie 2012 sogar zur PANTONE Farbe des Jahres nominiert wurde. Mandarinenorange ist ein ansprechender Farbton, der in jedes Einrichtungskonzept ein unkonventionelles, erfrischendes Urlaubsgefühl bringt. Es passt besonders gut zu Konzepten im Mid-Century-Stil, vor allem, wenn es mit Beige, Weiß und Braun gemischt wird, oder auch mit einigen Akzenten in Grün und Grau.