Tapeten mit Tigern und Leoparden

Mehr

Tiger und Leoparden, die allein oder in ihrem natürlichen Habitat auf Tapeten abgebildet sind, schaffen eine Atmosphäre stilvoller Exotik, die in repräsentativen Räumen und Kinderzimmern perfekt zur Geltung kommt. Mehr

Filtern
68 Tapeten gefunden
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
68 Tapeten gefunden
Seite 1 von 2
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tapete Lynx Weiss Raumansicht
Tapete Lynx Weiss
Tapete Lynx Weiss
89,90 €
Tapete Colombo Weiss Raumansicht
Tapete Colombo Weiss
Tapete Colombo Weiss
63,90 €
Tapete Lynx Perlbeige Bahnbreite
Tapete Lynx Perlbeige
Tapete Lynx Perlbeige
89,90 €
Tapete Plantasia Rot Raumansicht
Tapete Plantasia Rot
Tapete Plantasia Rot
105,90 €
Tapete Manali Graublau Raumansicht
Tapete Manali Graublau
Tapete Manali Graublau
52,90 €
Tapete Tigris Orange Raumansicht
Tapete Tigris Orange
Tapete Tigris Orange
89,90 €
Tapete Amazon Blau A4-Ausschnitt
Tapete Amazon Blau
Tapete Amazon Blau
89,90 €
Tapete Kabbo Graublau Raumansicht
Tapete Kabbo Graublau
Tapete Kabbo Graublau
79,90 €
1
Tapete Sumatra Türkis Raumansicht
Tapete Sumatra Türkis
Tapete Sumatra Türkis
139,90 €
Tapete Saba Blau Raumansicht
Tapete Saba Blau
Tapete Saba Blau
39,90 €
Tapete Wild Animals Gelb Raumansicht
Tapete Wild Animals Gelb
Tapete Wild Animals Gelb
134,90 €
Tapete Menagerie Weiss Raumansicht
Tapete Menagerie Weiss
Tapete Menagerie Weiss
96,90 €
Tapete Kabbo Weiss Raumansicht
Tapete Kabbo Weiss
Tapete Kabbo Weiss
79,90 €
Sie haben 60 von 68 Tapeten gesehen
Mehr anzeigen

Tapeten mit Tigern und Leoparden: Der Ratgeber

Der Anblick eines majestätischen Tigers, der durch den Dschungel streift, oder eines gewandten Leoparden, der sich in seinem natürlichen Lebensraum in Afrika südlich der Sahara und in Asien an seine Beute heranpirscht, faszinierte schon die ersten Reisenden, die die sicheren Gestade Europas verließen. Diese faszinierenden Tiere sind Symbole für Kraft und Eleganz, und Tapeten mit Tiger- oder Leopardenmotiven konzentrieren sich oft auf die atemberaubenden Fellmuster der größten Katzen, die auf diesem Planeten leben. Je nach Art der künstlerischen Darstellung kann dieses vielseitige Wanddekor Luxus und Opulenz vermitteln, als anspruchsvolle Kulisse für ansonsten eher minimalistische und elegante Arbeitszimmer dienen oder ein abenteuerlicher Begleiter für ein fröhliches Kinderzimmer sein.

Inhaltsverzeichnis

Was sind die beliebtesten Modelle bei Tiger- und Leoparden-Tapeten?

Die kraftvolle und majestätische Ausstrahlung der Großkatzen ist eine Inspirationsquelle für zahlreiche Tapetenmodelle, die von tropisch und exotisch über stilisiert und abstrakt bis hin zu großformatigen Drucken mit besonderem Effekt reichen.

Leoparden und Tiger im Dschungel

Dargestellt in ihrem natürlichen Lebensraum, wo sie entweder durch den dicht bewachsenen Dschungel streifen oder sich im Dickicht des Waldes verstecken, um sich auf ihre Beute zu stürzen, sind Leoparden und Tiger ein zentraler Bestandteil vieler tropischer und exotischer Einrichtungskonzepte, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen sollen. Die Motive sind oft farbenfroh und eignen sich daher ideal für Hotellobbys oder Cocktailbars sowie für repräsentative Räume.

Stilisierte und abstrahierte Großkatzen

Diese beeindruckenden Tiere, die unzählige Kunstwerke inspiriert haben, üben von jeher eine große Faszination aus. Einerseits sind uns ihre Bewegungen und ihre Form sehr vertraut, denn sie erinnern uns an die kuschelige Hauskatze, andererseits flößen uns ihre Größe und unvergleichliche Kraft Ehrfurcht und Urangst ein. Auch aus diesem Grund werden ihre einzigartigen Merkmale in Tapetenmodellen oft stilisiert und abstrakt dargestellt.

Große Tiger- und Leopardengesichter

Das Gesicht eines furchteinflößenden Tigers oder eines Leoparden, der zum Angriff bereit ist und aus dem zweidimensionalen Hintergrund herauszublicken scheint, um mit voller Kraft in den Raum zu springen, ist ein einzigartiger und eindrucksvoller Blickfang, der am besten für eine Akzentwand verwendet werden sollte. Soll das Auge angezogen werden, so sind nur wenige Motive so wirkungsvoll wie der großformatige Druck einer Raubkatze, die den Betrachter auf einer Statement-Tapete anstarrt.

Welche Bereiche eignen sich am besten für Wanddekor mit Tiger- und Leopardenmotiven?

Wanddekorationen mit Leoparden und Tigern passen zu einer Vielzahl von Einrichtungsideen, die in vielen Bereichen des Hauses Anwendung finden können. Am beliebtesten sind jedoch Schlafzimmer, Bibliotheken und Arbeitszimmer. In ihrer stilisierten und/oder Cartoon-Form eignen sie sich auch gut als niedliche Dekoration für Kinderspielzimmer.

Schlafzimmer

Das Schlafzimmer, das oft als rein zweckmäßiger Raum zum Ausruhen und Erholen betrachtet wird, kann zum starken Ausdruck persönlicher Identität werden, wenn dem intimsten Bereich des Hauses eindrucksvolle visuelle Akzente verliehen werden. Eine Tapete mit dem großformatigen Bild eines majestätischen Tigers oder Leoparden auf einem pechschwarzen Hintergrund hinter dem Kopfende des Bettes sorgt für ein starkes Statement an der Wand.

Kinderzimmer

Wie alle Dschungeltiere üben auch Tiger und Leoparden eine große Faszination auf Kinder jeden Alters aus. Ihre geschmeidigen und flinken Bewegungen, ihre Schnelligkeit und Kraft sowie die fabelhafte Zeichnung ihres Fells machen Großkatzen im Kinderzimmer zum Gegenstand endloser fantastischer Abenteuergeschichten. Tiger- und Leopardentapeten mit niedlichen, nicht bedrohlichen Motiven bieten den perfekten Hintergrund für abenteuerliche Spiele.

Bibliotheken und Arbeitszimmer

Großkatzen wie Tiger und Leoparden sind nicht ohne Grund seit der Römerzeit ein beliebtes Motiv für die Wände: Die Anziehungskraft ihrer Exotik, gepaart mit der Macht und Stärke, die sie ausstrahlen, ist eine kraftvolle Mischung, die sich am besten für repräsentative Räume eignet. Bibliotheken und Arbeitszimmer, die die klassische Atmosphäre des Zeitalters der Entdeckungen vermitteln sollen, sind daher ideal für ein Tapetenmodell mit Großkatzen geeignet.

Welches sind die beliebtesten Farben bei Tapeten mit Tigern und Leoparden?

Die kraftvolle Energie, die von Leoparden- und Tigertapeten ausgeht, wird oft mit Farben kombiniert, die diesen Effekt entweder verstärken, wie beispielsweise Gold und Schwarz, oder die ein Gegengewicht dazu bilden, wie z.B. Grau.

Grau

Die Farbe Grau strahlt eine natürliche Eleganz mit einer puristischen, fast minimalistischen Wirkung aus und bildet ein Gegengewicht zum eindrucksvollen Charakter von Motiven mit Großkatzen wie Leoparden und Tigern. Die neutrale Qualität von Grau gleicht auch ausladende und fantasievolle Muster aus und die Farbe eignet sich daher für eine Vielzahl von Räumen, einschließlich repräsentativer Hotellobbys oder Arbeitsbereiche, die positive Energie vermitteln sollen.

Gold

Ein Farbton, der gemeinhin mit Reichtum und Luxus assoziiert wird und raffinierte Eleganz ausstrahlt. Goldfarbene Hintergründe sind eine natürliche Ergänzung zur majestätischen Schönheit von Tiger- und Leopardentapeten. Die Kombination aus Opulenz und Power macht sie zur idealen Option für beeindruckende Arbeitszimmer, repräsentative Räume und Akzentwände.

Schwarz

Die Farbe der Dunkelheit, die Mystik und Geheimnisse in sich birgt, ist der perfekte Hintergrundton, um die atemberaubende Schönheit der fantastischen Fellmuster dieser majestätischen Katzen in Szene zu setzen. Ohne andere Farben, die von der Wirkung ablenken würden, scheinen die Tiger- und Leopardendarstellungen aus der Wand herauszuspringen und erzeugen einen faszinierenden 3D-Effekt.