Design Tapeten

Mehr

Tapetendesign erfüllt höchst individuelle Wünsche und spricht viele Sprachen. Kommen Sie mit auf eine Reise rund um den Globus, um die schönsten Design Tapeten für Ihre Gestaltungsideen zu entdecken.

Filtern
1168 Tapeten gefunden
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1168 Tapeten gefunden
Seite 1 von 20
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tapete Sahra Blaugrün Raumansicht
Tapete Sahra Blaugrün
39,90 €
Tapete Lines Graublau Raumansicht
Tapete Lines Graublau
70,90 €
Tapete Triton Orange Raumansicht
Tapete Triton Orange
45,90 €
Tapete Havana Perlgold Raumansicht
Tapete Havana Perlgold
93,90 €
Tapete Nirvanus Gelb Raumansicht
Tapete Nirvanus Gelb
83,90 €
Tapete Malwin Hellgrau Bahnbreite
Tapete Malwin Hellgrau
75,90 €
Tapete Persephone Gold Bahnbreite
Tapete Persephone Gold
67,90 €
Tapete Grace Farngrün Raumansicht
Tapete Grace Farngrün
48,90 €
Tapete Zewana Grün Raumansicht
Tapete Zewana Grün
74,90 €
Tapete Waris Orange Raumansicht
Tapete Waris Orange
77,90 €
Tapete Faunus Rot Bahnbreite
Tapete Faunus Rot
99,90 €
Tapete Glorette Gold Raumansicht
Tapete Glorette Gold
72,90 €
Tapete Maurus Schwarz Bahnbreite
Tapete Maurus Schwarz
54,90 €
Tapete Lolla Grün Raumansicht
Tapete Lolla Grün
62,90 €
Tapete Hilma Orangebraun Bahnbreite
Tapete Hilma Orangebraun
103,90 €
Tapete Efigenia Orange Raumansicht
Tapete Efigenia Orange
29,90 €
Tapete Alenia Hellblau Bahnbreite
Tapete Alenia Hellblau
49,90 €
Tapete Glorette Silber Raumansicht
Tapete Glorette Silber
72,90 €
Sie haben 60 von 1168 Tapeten gesehen

Ratgeber Design Tapeten

Design Tapeten machen das Leben bunter, sie bestechen durch ihre Einzigartigkeit, die auch den kreativen Geist des ausführenden Designers versprüht. Designer Marken haben ihre eigene Fangemeinde, weil sie ganz unterschiedliche Bedürfnisse und Geschmäcker bedienen. Sie zieren den privaten wie auch den öffentlichen oder gewerblichen Raum und verleihen ihm eine gehobene Ausstrahlung. Unsere Design Tapeten kommen aus Ländern mit langer Tradition in der Gestaltung außergewöhnlicher Muster. Junge Künstler überraschen mit neuen Kompositionen bekannter Designelemente.

Inhaltsverzeichnis

Was versteht man unter einer Design Tapete?

Der Begriff Tapetendesign bedeutet, dass die Ausgestaltung einer Tapete in all ihren Einzelmerkmalen Ausdruck eines kreativen Schaffens ist, das sich bewusst vom Mainstream abhebt. Damit beschäftigen sich rund um den Globus Designer, Marken und Hersteller.

Begriff Tapetendesign

Tapetendesign bezeichnet die Gesamtheit aller Prozesse, die ein Tapetenmodell zu einem einzigartigen, ausdrucksstarken Wandkleid machen. Dabei fließen die Gedanken und Philosophien von Künstlern und Designern ein, die mit dem Tapetendesign oftmals ein Lebensgefühl transportieren.

Kreative Designer von Tapeten

Namhafte Designer oder Labels, unabhängig davon, ob hinter diesen große oder kleine Unternehmen stehen, erschaffen neue Muster und Dessins und geben ihren Ideen eine Form. Dabei können die Gestalter sich auch an Trends orientieren. So entstehen unverwechselbare Tapeten, die eine eigene Handschrift tragen und damit eine ganz bestimmte Zielgruppe ansprechen. Daher leitet sich der Begriff Design Tapeten auch von den kreativen Designern ab.

Designer Marken und Hersteller

Ein Designer kann eine Tapetenmarke begründen. Verschiedene Designer können aber auch Teil von Designer Marken und Herstellern sein. Tapetendesign fügt sich oftmals harmonisch in die Sparten Mode und Wohnen ein, weshalb renommierte Modemarken oder Labels für Wohnaccessoires gleichzeitig als Designer Marken für Tapeten auftreten. Eines haben alle gemeinsam: Sie bieten Tapeten, die sich hervorheben. 

Welche Räume werden mit Design Tapeten hauptsächlich dekoriert?

Design Tapeten sind sowohl in geselligen Räumen als auch in Räumen mit einem hohen Maß an Privatsphäre ein exzellentes Gestaltungsobjekt. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, Küche, Esszimmer und Flur werden am häufigsten damit ausgestattet.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist der Raum, in den man sich alleine oder mit der Familie zurückzieht, um von einem langen Tag zu entspannen. Oder es werden liebe Gäste empfangen. In beiden Fällen entfaltet eine ausgesuchte Design Tapete ihre einzigartige Wirkung. Sie ist ein attraktiver und außergewöhnlicher Anblick und zeigt eine besondere Ausstrahlung. Dabei kann sie gezielt den umgesetzten Einrichtungsstil des Raumes betonen.

Schlafzimmer

Ruhe und Entspannung verlangen nach einer Atmosphäre, die einen Teil der eigenen Persönlichkeit widerspiegeln. Mit einer Design Tapete, die speziell die eigenen Interessen und Stilvorlieben anspricht, gelingt die Gestaltung. Allerdings zu anregend und bunt sollte die Tapete in diesem Raum nicht sein.

Badezimmer

Das Badezimmer gehört zu den Kreativzonen. Hier darf geklotzt statt gekleckert sowie experimentiert werden. Ihre individuelle Wellness-Oase oder ein Bade-Paradies lässt sich mit Design Tapeten verwirklichen. Hier empfehlen sich Vlies- oder Vinyltapeten mit abwaschbarer Oberfläche. Farblich sind im Bad keine Grenzen gesetzt.

Küche

In der Küche hält sich der Mensch sehr oft und lange auf, hier trifft sich die Familie, sie ist aber auch der Mittelpunkt für den Plausch mit Freunden und Bekannten. Daher hat dieser Raum ein gewisses Prestige-Potential, das mit Design Tapeten bestens ausgeschöpft werden kann. Grün und Gelb sind beliebte Farben für die Küchenwände.

Esszimmer

Genuss ist ein Stichwort, das auf kulinarische Leckereien ebenso zutrifft wie auf Design. Deshalb halten Design Tapeten seit jeher Einzug in den Raum, in dem Mahlzeiten oder auch das Vier-Gänge-Menü eingenommen werden. Appetitanregende und kommunikative Farben sind hier genau richtig. Nicht selten bietet die Tapete einen passenden Gesprächsstoff.

Flur

Längst hat der Flur seinen Ruf als nichtbeachteter Durchgangsbereich verloren, heute ist er der Präsentationsbereich für stilvolle, extravagante Design Tapeten. Der Eingangsbereich wird zum Blickfang und spiegelt die kreative Seele des Hauses wieder. Gäste bekommen hier den ersten Eindruck beim Betreten der Wohnung.

Was sind die beliebtesten Farben bei Design Tapeten?

Eine Reihe von aktuellen Trendfarben bestimmt die Palette der Designer. Darunter finden sich in schöner Regelmäßigkeit Lieblingsfarben wie Blau, Grün, Grau, Schwarz, Gold und Silber.

Blau

Blau ist die Farbe der Harmonie und Unendlichkeit. Je nach Helligkeit und Intensität steht sie für majestätische Eleganz oder meeresfrische Entspannung. Design Tapeten erhalten durch Dunkelblau das Plus an Tiefe und Mystik, wirken auf mehreren Ebenen.

Grün

Grün als symbolisches Abbild der Natur ist eine Lieblingsfarbe von Design Tapete. Ihr frisches, neutrales und unverbrauchtes Wesen beschwingt. In der Nuance Emerald oder Smaragdgrün zeigt sich Grün gerade bei Design Tapeten als magische, bezaubernde Komponente.

Grau

Grau ist Mitspieler und Solokünstler, ganz so, wie es das Design erfordert. Die neutrale Farbe kann leuchtend bunte Farben pushen, sie setzt Weiß, Schwarz und Rottöne raffiniert in Szene. Puristisch wirkt Grau in dunklen Tönen und mit Struktur.

Schwarz           

Mondän, edel mit einem dunklen, kraftvollen Aspekt ist Schwarz eine Farbe, die bei ausdrucksstarken Design Tapeten zum Tragen kommt. Schwarz/Weiß erweist sich als Stilkombination für fantastische, psychedelische und grafische Dessins, die bewusst auf optische Effekte setzen.

Gold

Design Tapeten, die sich durch prachtvolle Muster oder mit eindrucksvollen Reliefs präsentieren, werden gerne in Gold getaucht. Die Farbe der Sonne und der geistigen Kraft setzt glanzvolle Akzente und fängt das Licht ein.

Silber

Silber wird für moderne und futuristische Design Tapeten gewählt. Die kühle Farbe wirkt rein, hell, erleuchtend und assoziiert Freiheit. Silber ist das Pendant zu Gold und kann die Farbe auch perfekt ergänzen.

Wie viel kostet eine Designertapete?

Viele Faktoren nehmen Einfluss auf den Preis einer Designertapete. Dazu zählen die Art der Materialien, Veredelungen, spezielle Ausrüstungen, das Druckverfahren sowie die Produktionsmenge.

Abhängig von Materialien

Materialien für Design Tapeten sind so facettenreich wie die Ideen der Designer. Nicht nur die Trägermaterialien (Vlies, Papier), sondern auch die Materialien für die Oberflächen-Veredelung, z.B. Textil- u. Naturfasern, Metallfolie, Glasperlen, fließen mit unterschiedlichen Kosten in die Preiskalkulation ein. Nicht zu vergessen sind Beschichtungen und Ausrüstungen, um die Qualität zu verbessern.

Abhängig vom Druckverfahren

Um Designerentwürfe perfekt zu realisieren, finden sich verschieden Druckverfahren, darunter Siebdruck, Tiefdruck, Leimdruck oder Digitaldruck. Neueste technologische Standards bieten das Plus an kreativen Möglichkeiten. Bei den Kosten ist auch zu unterscheiden zwischen maschinellem Druck und dem kostenintensiveren Handdruck. Handdruck wird vor allen Dingen bei kleinen limitierten Auflagen angewendet.

Abhängig von Produktionsmenge

Gerade für die maschinellen Tapetendruckverfahren sind große Produktionsmengen günstiger. Denn Einrichten, Durchlauf, Säubern, Warten der Maschinen kostet Geld, das in den Tapetenpreis mit einfließt. Je mehr Rollen in einer Produktionsschleife gefertigt werden können, umso niedriger fallen die Maschinenkosten aus.

Was macht Design Tapeten so beliebt?

Bei Design Tapeten schwingt Pathos und Mythos mit. Die Exklusivität der Materialien, die hochwertige Verarbeitung , die luxuriöse Erscheinung und der künstlerische Aspekt belegen die große Beliebtheit von Design Tapeten.

Exklusivität bei Mustern und Materialien

Design Tapeten bestechen durch ihre exklusiven Muster, Motive und Materialien, die den individuellen Geschmack bedienen. Sie haben das gewisse Etwas, sind eng mit dem Namen des Designers und seinem Status verknüpft.

High End in der Verarbeitung

Jeder Verarbeitungsschritt wird mit höchster Präzision und unter Einsatz  verschiedener Technologien erledigt. So kennzeichnen Designer Tapeten z.B. manueller Druck in liebevoller Handarbeit oder erlesene Veredelungen und aufwendige Strukturen, die nur durch spezielle Verfahren entstehen. Hier lässt sich an feinen Details die hohe Wertigkeit erkennen.

Luxuriöses Erscheinungsbild

Design Tapeten beflügeln die Sinne durch ein luxuriöses Erscheinungsbild, wobei es immer auf die Kombination ausgewählter Komponenten ankommt. Luxus ist dabei ein Begriff, der gerade bei Designer Tapeten wesentlich durch den Stil des Kreateurs geprägt wird. 

Kunst für eine Akzentwand 

Tapeten aus Designerhand nehmen gerne die Wand für sie sich ein, viele Exemplare erscheinen wie ein großartiges Kunstwerk. Aus diesem Grund sind Design Tapeten als eine Möglichkeit gefragt, Kunst plakativ an einer Akzentwand zu präsentieren.  Die anderen Wände werden dann farblich passend gestrichen.

Welche Muster sind bei Design Tapeten gefragt?

Vielseitig zeigt sich die Musterwelt von Design Tapeten, die sich von Trends inspirieren lassen oder neue Trends setzen. Die fünf Top-Stars unter den Mustermotiven sind moderne, geometrische, Art-Deco, Barock Designs sowie Blumen & Vögel.

Modern

Moderne Muster entsprechen dem aktuellen Zeitgeist. Sie können abstrakt, geometrisch oder floral mit neuen Facetten gestaltet sein. Sie stehen im Zusammenhang mit Mode und Wohndesign oder spiegeln eine bestimmte gesellschaftliche Stimmung wieder. Oft finden sich unter den modernen Musterdesigns ausgefallene und provokante Elemente.

Geometrisch                

Geometrie ist zeitlos, hochmodern, minimalistisch oder luxuriös. Dabei erscheint die ganze Bandbreite geometrischer Musterelemente auf der Bildfläche, auch gerne abstrakt und in ungewöhnlichen Farben. Geometrie ist essentiell in Design und Kunst und deshalb ein sehr gefragtes Mustermotiv.

Art-Deco

Bögen und andere geometrische, florale oder organische Elemente in eleganter Form und in Verbindung mit ausdrucksstarken Farben sowie kostbaren Materialien im Stil des Art-Deco faszinieren Designer seit dem Aufkommen der Stilrichtung um 1920. Heute entstehen Design Tapeten als schwungvolle Interpretationen der Klassischen Moderne.

Barock

Als Ausdruck von Pracht und Macht, die über den Dingen stehen, bieten Barockmuster eine Fülle an Darstellungsmöglichkeiten für Designer und Künstler. Vorrangig geht es darum, neue Musterornamente zu kreieren und diese mit kontrastreichen oder ungewohnten Farben zu versehen.

Blumen & Vögel

Ein Romantikmuster erobert die Herzen, auch die der Designer. Blumen und Vögel werden stets neu erfunden und in einen spannenden, auch farblichen Kontext, gesetzt. Von heimischen, exotischen und fantasievollen Exemplaren ist bei den Musterelementen, die mit Effekten, Strukturen und Reliefs versehen werden, alles mit dabei.

Welche besonderen Materialien veredeln die Oberfläche von Design Tapeten?

Design Tapeten sind vielfach mit eindrucksvollen, besonderen Oberflächenmaterialien versehen, die das Tapetendesign wesentlich prägen. Dazu gehören u.a. Metall, Stoff, Glasperlen und Naturfasern.

Metall              

Authentische Metalleffekte von Kupfer, Bronze, Gold oder Silber lassen sich mit feiner Metallfolie, die entsprechend weiterbearbeitet wird (z.B. mit Lasuren), erzielen. Auch 3D-Effekte und Hologramme sind mit diesem Material möglich.

Stoff

Fein oder grob verwebte, natürliche oder synthetische Fasern als auch Kettfäden ergeben eine wunderbare Haptik und Optik auf Design Tapeten. Zu den Ausgangsmaterialen für die Textil Tapeten zählen beispielsweise Baumwolle, Leinen, Seide, Bast, Filz.

Glasperlen

Glitzer und Funkeln soweit das Auge sieht - Glasperlen oder Glassteinchen fangen und brechen das Licht in einer wahren Sinnesfreude. Sie sorgen für ein luxuriöses, glanzvolles Erscheinungsbild, das in wohldosierten Maßen am besten zur Geltung kommt.

Naturfasern     

Design Tapeten mit einer Oberfläche aus Naturfasern zaubern eine behagliche Wärme, bieten eine natürliche Dämmung, ein ausgeglichenes Wohnklima und steigern den Wohlfühlfaktor. Beliebte Naturmaterialien sind Bambus, Grasscloth und Kork.

Welches sind Englische Designer Marken von Tapeten?

Weltweit begeistern britische Designer Labels und Manufakturen mit ihren exzentrischen, ausgefallenen und vielfach von der Natur inspirierten Tapetenkreationen. Zu den „Top Drei“ zählen Designers Guild, Cole and Son sowie Osborne and Little.

Designers Guild

Das 1970 gegründete Label unter Leitung der Geschwister Tricia Guild und Simon Jeffreys ist international bekannt für seine innovativen Bezugsstoffe, Tapeten und Home Kollektionen in höchster Qualität. Spezialitäten der Marke sind extrabreite, flammenhemmende Trevira-Stofftapeten und florale Vliestapeten, die anmuten wie lebendige Malerei, in ausdrucksstarken Farben.

Cole and Son

Bereits 1875 wurde die englische Tapetenmanufaktur von John Perry gegründet. Motive aus Natur, Wald, Garten und Tierwelt, die immer wieder neu und farbig interpretiert werden, bestimmen die Design Tapeten. Auch geometrische Muster fließen wie selbstverständlich in das unkonventionelle und sehr lebendige Design ein.

Osborne and Little

Der britische Hersteller, der seit 1968 die Freunde exklusiver Stoffe und Tapeten mit fantasievollen Designs verwöhnt, verleiht dem Begriff Stofflichkeit eine neue Dimension. Florale und botanische Mustertapeten, die mit eindrucksvollen Farben und in erlesenen Texturen dargestellt werden, sind ebenso wie haptische Textiltapeten oder sinnliche Ornamenttapeten im Sortiment vertreten.

Was sind bekannte Französische Designer Marken von Tapeten?

Designer Tapeten aus Frankreich setzen auf Pariser Luxus und den reizvollen Charme der berühmten Landschaftsregionen. Elitis, Casamance und Nobilis führen die bekannten französischen Designermarken an.

Elitis

Das Designerlabel aus Toulouse, das auch für seine einzigartigen Stoffe und Wohn-Accessoires berühmt ist, fertig Tapeten, die nicht nur optisch, sondern auch haptisch ein Hochgenuss sind. Reliefs, Strukturen, Lederimitat, 3 D-Elemente, füllige Geometrie mit leuchtenden Farben und abstrakte Kunst stehen im Vordergrund.

Casamance

Seit 2002 kreiert das Designerlabel Casamance, benannt nach der gleichnamigen französischen Landschaft, Tapeten, die Zeit und damit ganz besonderen Luxus schenken. Sie laden ein zu unbezahlbaren Momenten. Florale und geometrische Elemente aber auch erlesene Strukturen und Farben bilden moderne, detailverliebte Gesamtkunstwerke.

Nobilis

Die Tapetenmarke Nobilis, die 1928 von Adolphe Halard in Paris gegründet wurde, setzt auf die grandiose Mischung aus traditionellen Mustern, internationalen Designinspirationen und technischen Innovationen. Mit den Design Tapeten, die eine eigene Mustersprache sprechen, erhält jeder Raum ein unverwechselbares Flair.

Wie heißen Italienische Designer Marken von Tapeten?

Italienische Designer lieben wertige Stoffe, Muster großer Stilepochen und glanzvolle Farben. Zu den Haute Couture Meistern der Tapete zählen im Land der Sonne und Sehnsucht Versace, Armani und Dedar.

Versace

Das weltberühmte italienische Mode Label, 1978 von Gianni Versace ins Leben gerufen, macht auch in Tapeten. Neobarock, Jungle und historische oder antike Stilelemente finden sich in der Musterthematik der opulenten Design Tapeten, die von Zurückhaltung nichts halten. Gold, Schwarz, Purpurrot, Royalblau sind bevorzugte Tapetenfarben.

Armani

Giorgio Armani ist ein großer Begriff in der Modewelt. 1975 in Mailand gegründet, hat der Modekonzern auch in zahlreichen anderen Bereichen seine Fühler ausgestreckt. Armani Design Textil Tapeten repräsentieren die Eleganz der Mode auf ihre eigene sehr stoffliche Art. 

Dedar

1976 gründete Nicola Fabrizio die Marke Dedar für erstklassige Stoffe und Tapeten in Mailand. Überraschende, mutige und sehr moderne Dessins in raffinierten Farben, die eine sehr persönliche Atmosphäre vermitteln, sind das Markenzeichen des Unternehmens. Handwerk und innovative Technik gehen hier Hand in Hand. 

Was sind beliebte Amerikanische Designer Marken von Tapeten?

Amerikanische Designer holen sich gerne Anregungen aus aller Welt und setzen diese dann geschickt in eigenen Kreationen um. Die gefragten Tapetenmarken aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind Thibaut, Anna French und Ralph Lauren.

Thibaut

Die Tapetenmarke Thibaut gilt als älteste Designer Manufaktur in Amerika und wurde 1886 gegründet. Bei den Design Tapeten handelt es sich um famose Wandkleider aus Textil- und Naturfasern in bestechender Musterschönheit und brillanten Farben. Anfassen ist ausdrücklich erlaubt.

Anna French

Die amerikanische Designerin Anna French liebt gehobene, romantisch-elegante Interieurs. In ihren Tapeten greift sie bekannte Musterstrukturen aus Barock, Flora & Fauna, Geometrie auf und verleiht ihnen mit üppigen Farben und reizvollen Materialien ungeahnte Bewegung. Die Marke verknüpft Tradition und Moderne mit leicht französischem Einfluss.

Ralph Lauren

Zeitlos elegante und sportive Mode ist das Faible des amerikanischen Designerhauses Ralph Lauren, das 1967 in New York City gegründet wurde. Auch Tapeten hat die Luxusmarke im Sortiment, die durch eine außergewöhnlich hohe Qualität und Perfektion beeindrucken. Inspiriert sind die Designs u.a. von der französischen Riviera der 1960er Jahre, englischen Blumen und dem US- Polo-Sport. 

Was sind bekannte Schwedische Designer Marken von Tapeten?

Schwedisches Tapetendesign hat immer einen starken Bezug zu Land und Tradition und ist dennoch für viele Überraschungen gut. Sandberg, Borastapeter und Svenskt Tenn geben bei den Designer Marken aus dem hohen Norden den Ton an.

Sandberg

Öfter mal die Perspektiven und Größen wechseln, Farben in einen neuen Zusammenhang bringen und die Welt einfach bunter gestalten - so lassen sich die handgefertigten Design Tapeten der 1976 gegründeten schwedischen Marke Sandberg zusammenfassen. Florale Muster aus der heimischen Natur und Geometrie spielen die Hauptrollen.

Borastapeter

Abstrakt oder sehr figürlich natürlich, aber immer im typisch skandinavischen Stil präsentieren sich die Design Tapeten einer der ältesten schwedischen Tapetenmanufakturen. Historische, feenhafte, florale und abstrakte geometrische Muster entführen in die ureigenen Zauberwelten Schwedens.

Svenskt Tenn

Interior-Design, zu dem auch Tapeten gehören, sind die Spezialität des Labels Svenskt Tenn, das bereits seit 1928 besteht und Königlicher Hoflieferant ist. Großformatige Blumenprints in überraschenden Arrangements und kleine große Tiere machen die Design Tapeten zu einem Erlebnis. Die textilen Uni-Modelle begeistern durch intensive Farben. 

Wie heißen Belgische Designer Marken von Tapeten?

Luxus und extravagante Materialien ziehen sich wie eine rote Linie durch die Kollektionen der Top-Designer Belgiens. Masureel, Arte-International und Omexco haben hier die Nase vorn. 

Masureel

Design Tapeten von Masureel erzählen Geschichten von den Kulturen rund um den Globus und das mit ausgewählten Mustern und Materialien, aufwendigen Farben und kreativen Strukturen. Die Interior-Marke, die in den 1980er Jahren gegründet wurde, arbeitet nach dem Motto: Qualität und Kunst.

Arte-International

Im belgischen Zondhoven befindet sich das Werk der renommierten Tapetenmanufaktur Arte-International, die 1981 gegründet wurde. Stofftapeten und Design Tapeten aus außergewöhnlichen Materialien wie Wasserhyazinthen oder Bananenblätter, die einzigartige Strukturen ergeben, formen Raumkultur.

Omexco

Omexco steht für erstklassig verarbeitete Design Tapeten, die mit funkelndem Luxus aufwarten und Farben, die das Paradies der Edelsteine offenbaren. Glamouröse Oberflächenmaterialien wie Mica Steinchen erfüllen höchste Ansprüche an Wohnträume, die allen Sinnen gerecht werden.

Unsere Tipps: Mit Designtapeten neue Maßstäbe setzen

  1. Flower Giants im Esszimmer: Überdimensionale Blumen, Pflanzen und Jungle-Styles in starken und leuchtenden Farben sind ein beliebtes Thema auf Design Tapeten. Sie tragen zu einem genussreichen, entspannten Ambiente bei und sind ein famoser Eyecatcher an der Wand vor dem Esstisch.
  2. Baden wie in 1001 Nacht: Der Orient mit seinem märchenhaften Zauber inspiriert durch zahlreihe Designer Tapeten und zwar immer wieder neu. Eine authentische Gestaltung gelingt mit prunkvollen Orient-Dessins, auf die Bad-Accessoires fein abgestimmt sind.
  3. Das lebendige Treppenhaus: Lassen Sie Designer Tapete Geschichten erzählen. Mit fantasievollen und märchenhaften Motiven eröffnen Sie diesem Bereich eine neue Dimension, die auch einlädt, einfach mal inne zu halten und den Anblick zu genießen.
  4. Möbelkunstwerk mit Design Tapete: Am besten wählen Sie einen breiten Schrank oder ein offenes Regal aus, damit das bevorzugte Muster auch gut zur Geltung kommt. Bekleben Sie die Tür- und Seitenfronten bzw. die Regalrückwand mit der Tapete.